Das schönste Hobby der Welt

Reitstall Schulte ist ein Reitstall in der schönen Natur rund um Sundern (Sauerland). Wir haben es uns bereits vor vielen Jahren zum Ziel gesetzt, ein harmonisches Miteinander aller Reiter, Pferde und deren Angehörigen unter unserem "Dach" zu bieten.

Wir bieten vor allem Angebote für Einsteller, ermöglichen aber auch Unterricht bei unserer Pferdewirtschaftsmeisterin, Frau Kerstin Scharnhorst, an.

Frau Scharnhorst ist seit Frühjahr 2015 bei uns tätig ist.Ihr Spezialgebiet ist das Anreiten junger Pferde bis hin zur Turniervorstellung oder auch die weitere Begleitung der Pferdebesitzer ist möglich wenn sie ihr Pferd selber reiten möchten.

Die erste Erwähnung der Hofstelle stammt aus dem Jahr 1443. Der Hof war zu früheren Zeiten eine landwirtschaftlicher Mischbetrieb.

In den 60er Jahren begann Werner Schulte (†), der Vater des heutigen Betriebseigentümers Hermann Schulte, mit einer Pferdezucht. Die Abkömmlinge seiner Zuchtstuten wurden von Hermann Schulte - der zu der Zeit Springen bis Klasse M/B ritt - eingeritten und auf Turnieren vorgestellt.

Der Verkauf von Fohlen und erfolgreichen Pferden aus der eigenen Zucht diente zunächst zum bäuerlichen Nebenerwerb. 

Anfang der 90er Jahre stellte der Betrieb dann von der eigentlichen Bullenmasthaltung des Hofes nach und nach zu einem reinen Pferdebetrieb um. Zu dem schon vorhandenen Pferdestall mit 7 Boxen konnte durch Umbau der landwirtschaftlichen Gebäude Platz für 14 weitere Pferdeboxen geschaffen werden.

Im Jahr 1999 wurde die 20 x 40 m große Reithalle mit weiteren 13 Boxen gebaut.

Heute gehören zum Reitstall Schulte 1 Reithalle, 1 Sandplatz, 34 Pferdeboxen, 25 ha Weideflächen und ca. 75 ha Wald.